IONTO - MESO SONO

 

So funktioniert die IONTO - MESO SONO Behandlung: 

 

2 schritte für sofortige Revitalisierung und Glättung!

 

 

SCHRITT 1:  Die IONTO-MESO (MICRONEEDLING)

Ultrafeine MESO-Spitzen, bis maximal 0,5 mm, penetrieren sanft die Epidermis (Oberhaut), schmerzfrei, sanft und schnell.  Die faszinierende Wirkung im Inneren der Haut: Vitalstoffe und konzentrierte Wirkstoffe dringen direkt und gleichmäßig ein. Durch die Penetration der MESO-Spitzen regeneriert sich die Haut anschließend von innen heraus selbst! 

 

SCHRITT 2:  Die IONTO-SONO (ULTRASCHALL)

Die Energie des Ultraschalls wird für umfangreiches und tiefgreifendes Anti-Aging und Hautrevitaliserung genutzt. Die MESOsono Ultraschall ist eine tief wirksame Wärmebehandlung und Zellstimulation in einem. Die Schallwellen regen die hauteigenen Straffungsprozesse an. Das stärkt schützende Strukturen in der Haut. Durch die Zellstimulation werden Hautzellen durchlässig für Wirkstoffe, hoch konzentrierte Seren werden ultratief eingeschleust und dann optimal aufgenommen. So können sie ihre Wirkung dort entfalten, wo es darauf ankommt. Für eine rundum regenerierte Haut!

 

 

 

Welche Vorteile bietet die IONTO-MESO SONO Behandung?

 

  • Milderung von Falten und Linien / Prävention

  • Straffung von erschlafftem Gewebe

  • Klärung und Hautbildverbesserung unreiner Haut

  • Revitalisierung fahler, schlecht durchbluteter Haut

  • Rehydratisierung von feuchtigkeitsarmer Haut

  • Hautbildverbesserung bei Couperose (Rücksprache mit einem Dermatologen empfohlen)

  • Verbesserung von Aknenarben (keine keloiden oder hypertrophen Narben)

  • Hautverbesserung bei sonnengeschädigter Haut

  • Porenverfeinerung

 

 

 

 

Die IONTO-MESO Methode

 
Frische, glatte und optimal versorgte Haut lässt jedes Gesicht jünger wirken. Durch das Microneedling erhält die Haut alle benötigten Vitalstoffe und Anti-Aging Helfer. Sie kann die Wirkstoffe direkt aufnehmen, sichtbare Effekte werden sofort deutlich. Gleichzeitig regeneriert sich die Haut durch die Penetration der Epidermis von innen heraus selbst.

 

Die Herausforderung: Bei vielen Problem-Hautbildern reicht reine Pflege oft nicht aus. Zellprozesse sind verlangsamt und die oberste Hautschicht stellt für viele aufgetragene Wirkstoff e eine unüberwindbare Barriere dar.

 

Die Lösung: MICRONEEDLING!

 

Die neuen feinen Helfer: Ultrafeine MESO-Spitzen stanzen Mikroöffnungen in die Epidermis. Ihre natürliche Schutzfunktion bleibt dabei erhalten. Die MESO-Spitzen bewegen sich voll automatisiert auf und ab, ähnlich einem Stempel. So wird die Epidermis präzise und gleichmäßig penetriert.

 

Völlig schmerzfrei, sanft und schnell. Konzentrierte Wirkstoff e wie Hyaluron, Matrixyl® und Argireline® dringen direkt und gleichmäßig ein. So können sie ihre Wirkung dort entfalten, wo es darauf ankommt: In den tieferen Strukturen der Haut.

 

Präzise behandeln: Die Microneedling Anwendung  ist geeignet für Gesicht, Hals, Dekolleté und Handrücken.

Durch die Anwendung an der Augenpartie lassen sich Falten sichtbar reduzieren.

 

 

Welche Erfolge erreichen Sie mit Microneedling?

  • Revitalisierung sonnengeschädigter oder Raucherhaut
  • Regeneration atrophischer Haut
  • Hautverjüngung
  • Hautverfeinerung
  • Reduktion von Knitterfältchen
  • Hautbildverbesserung bei fahler Haut
  • Prävention

 

Um ein effektives, langanhaltendes Ergebnis zu erzielen, sollte die Behandlung kurmäßig durchgeführt werden,

d.h. ca. 6 bis 10 Behandlungen mindestens einmal pro Woche. Somit wird der Erneuerungsprozeß  regulierend  unterstützt. Zur Erhaltung des Behandlungserfolges empfiehlt sich alle 4 Wochen eine Auffrischungsbehandlung.

 

Hinweis: Während und nach der Behandlung kann es je nach Empfindlichkeit zu einer Rötung der Haut kommen, da die Haut verstärkt durchblutet wird. Dieser Effekt ist nach wenigen Stunden abgeklungen und stellt keine Nebenwirkung dar.

 

Die Behandlung kann zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden. Ich berate Sie gerne.

 

 

 

 

 

Die IONTO-SONO Methode

 

IONTO-Ultraschalbehandlung - Schönheit durch Schall

 

Das Bindegewebe und sein Konstrukt aus verschiedenen Fasern (kollagene und elastine) bilden die stützende Struktur unserer Haut. Das zeigt sich durch ihre Festigkeit und Straffheit. Im Laufe der Zeit lässt durch Abnahme der Zellaktivität die Kollagenproduktion nach, die vorhandenen Fasern verkleben langsam. Um das Gewebe zu regenerieren, setzt die Ultraschallbehandlung u.a. genau dort an.

 

Der Ulltraschall  ist eine tiefgreifende Behandlungsmethode und regt vor allem die Zellstimulation und die hauteigenen Straffungsprozesse (Kollagenbildung) an. Durch die Zellstimulation werden die Hautzellen durchlässig für Wirkstoffe. Hoch konzentrierte Profi-Seren werden ultratief eingeschleust und dann optimal aufgenommen. So können Sie ihre Wirkung dort entfalten, wo es darauf ankommt. Die Nährstoff- sowie Sauerstoffversorgung wird angekurbelt. 

Die Zellerneuerung wird reaktiviert, die Feuchtigkeitsdepots wieder aufgefüllt. Für eine rundum regenerierte, strahlende und prallere Haut!

 

Diese Methode ist alleine und mit verschiedenen Behandlungen kombinierbar. Sie unterstützt und intensiviert den Erfolg der optimalen Hautversorgung und das Ergebnis.

Die Energie des Ultraschalls wird für eine umfangreiche und gezielte Hautbildverbesserung in der oberen und tieferen Hautschicht genutzt.

 

 

Sanft stimuliert der Schall auf unterschiedliche Weise:

  • Mikro-Gewebemassage

  • Wärmebehandlung

  • Einschleusen von Profi-Wirkstoffen

  • beruhigend und lindert Rötungen

 

 

Für ein optimales Ergebnis ist eine individuelle Behandlungskur (mehrere Behandlungen in auf den Hauttyp abgestimmten Intervallen) empfehlenswert. Ultraschall kann zur jeder Jahreszeit angewendet werden.

 

 

 

 

Erfahren Sie Mehr ...